MeinStilm
Spätester Modetrend 2017: Hosen unter Kleid

Spätester Modetrend 2017: Hosen unter Kleid

Spätester Modetrend 2017: Hosen unter Kleid

Im Laufe der Jahre haben viele Modetrends die Modewelt mit ihrer Einzigartigkeit und ihrem Charme in Brand gesetzt. Das ist das Tolle an Mode, denn sie ebnet den Weg für Kreativität und Einfallsreichtum. Und ein markanter Trend, der in letzter Zeit reizvoll für Aufsehen sorgte, war die Hose unter der Kleidermode. Diese ziemlich einzigartige Art des Ankleides kann einschüchternd wirken, wenn sie aber richtig gekleidet ist, könnte sie definitiv ein auffälliges Ensemble sein.

Bist du bereit, das Kleid über die Hosenmanie aufzupumpen und die Menge darüber zu fragen, wie man eine Hose unter den Kleidern trägt? Nun, es ist an der Zeit, mit diesem einzigartigen Trend Ihr außergewöhnliches Modesinn auf der Straße zu zeigen.

Wie trage ich eine Hose unter Kleidern?

1. Farbkoordination

Die Farbabstimmung ist mühelos und raffiniert, weshalb jeder dieses stylische passende Set liebt. Sie müssen Ihr Gehirn nicht mit dem Mix and Match belasten; Es ist nur eine Frage von einem Farbton, und Sie können gehen. Um alles faszinierender zu machen, probieren Sie die Farbabstimmung mit dem Kleid unter Hosenfieber. Ja, diese ungewöhnliche Koordination ist der nächste glamouröse Trend für verschiedene Arten von Fashionistas. Sie können diesen Stil an Ihrem Arbeitsplatz oder sogar für Ihre zwanglosen Termine tragen.

Spätester Modetrend 2017: Hosen unter Kleid

Quelle: Sydne Style

Neutrale Farben sind definitiv die Nuancen von Stil und Raffinesse. Mit diesen Tönen werden Sie nie einen Fehler machen, von Kopf bis Fuß. Abgesehen von der klassischen Aura vermittelt es auch einen bezaubernden Charme, besonders wenn Sie es mit dem Hosen-Unter-Kleid-Look versuchen. Und um die Farbabstimmung abzuschließen, fügen Sie einige Zubehörteile derselben Farbpalette hinzu.

Spätester Modetrend 2017: Hosen unter Kleid

Quelle: Pinterest

Drucke und Muster in Koordination sind absolut fabelhaft. Sie können diesen Stil definitiv als Büro-OOTD oder sogar auf der Straße tragen. Nun, so auffällig könnte dieser Stil sein. Und vergessen Sie nicht, Ihren Look mit ein paar sexy Absätzen zu beenden.

Bunte Heels können kompliziert sein, und es kann eine Weile dauern, bis Sie das richtige Paar auswählen, um Ihren Look zu vervollständigen. Um Ihnen zu helfen, diesen modischen Schmerz zu lindern, sollten Sie diesen Artikel besser lesen: Was soll ich mit farbigen Absätzen tragen?

2. Denim auf Denim

Wer sagt, dass Denim auf Denim unerreichbar ist? Überlegen Sie lieber zweimal, denn dieser Look wird sicherlich ein Head-Turner-Ensemble sein. Von oben bis unten und sogar mit einigen Ergänzungen können Sie dieses lässige, aber dennoch stilvolle Outfit in eine Ihrer OOTDs integrieren. Mit Sicherheit werden Sie in der Stadt ein Gespräch mit Ihren einzigartigen Entscheidungen sein.

Spätester Modetrend 2017: Hosen unter Kleid

Quelle: Man Repeller

Jeanskleid + Jeanshosen + Jeansjacke – ausgesprochen Denim-Genuss! Das Jeanskleid zeichnet sich durch Feminismus aus, während die Jeansjacke und -hose die Eleganz Ihres Looks unterstreichen. Wenn Sie ernsthaft Spaß machen wollen, fügen Sie ein Paar bunte Pumpen hinzu. Aber wenn Sie möchten, dass sich die Leute auf Ihr Denim-Ensemble konzentrieren, sollten Sie sich für nackte Fersen entscheiden.

3. Zum Tango sind es zwei

Nur zwei Farben und Sie werden wirklich eine wandelnde Göttin der Mode sein. Dies kann jedoch ziemlich unmöglich sein, wenn Sie sich an die herkömmliche Farbcodierung oder das einfache Styling halten. Warum probieren Sie nicht einen einzigartigen Trend aus, der unsere Lieblings-Fashionistas ins Rampenlicht gerückt hat? Ja, und wir reden über die Hose unter Kleidermode.

Spätester Modetrend 2017: Hosen unter Kleid

Quelle: Tour de STFU

Wenn Sie die Schwarz-Weiß-Koordination lieben, können Sie diese Farben sicherlich mit Hilfe der Hose unter der Kleidungsmanie verzaubern. Beginnen Sie mit einem Fließ- oder Midikleid, fügen Sie dann eine schwarze Jeans und einen maßgeschneiderten Mantel hinzu. Wählen Sie zwischen einem klassischen weißen Stiletto oder schwarzen sexy Absätzen, um Ihr schwarz-weißes Ensemble zu betonen.

Spätester Modetrend 2017: Hosen unter Kleid

Quelle: Ehrlich gesagt, WTF

Ihr Lieblings-Maxikleid über Ihrer Röhrenjeans, warum nicht? Egal, ob Sie sich für einen schlichten Kleidungsstil entscheiden oder sich für ausgefallene Designs entscheiden, diese Hose unter der Kleidermode ist eine echte Bombe. Es verfügt über einen entspannten Stil mit einem Hauch von Nervosität. Fügen Sie ein Paar lebendige Schuhe hinzu, und Sie werden auf jeden Fall die Straßen erobern.

4. Attraktive Analogie

Farben der gleichen Palette können eine andere Möglichkeit sein, um diesen einzigartigen Modetrend hervorzurufen. Die analoge Anziehungskraft hält das gesamte Ensemble für die Augen angenehm und schafft gleichzeitig eine faszinierende Aura. Kein Wunder, dieser Trend ist wertvoll, wenn Sie die Aufmerksamkeit der Masse auf sich ziehen.

Spätester Modetrend 2017: Hosen unter Kleid

Quelle: Pinterest

Königsblau, Indigo, Türkis, Türkis – dies sind einige der beliebten Blautöne. Und wenn Sie ein blauer Liebhaber sind, dann lassen Sie sich die Chancen bei Ihrer Farbauswahl nicht entgehen. Hier sind einige entzückende Modeauswahlen, die mit Ihrer Farbe Blau-Wahnsinn sicherlich Schritt halten werden – Swoon“ in blues: holiday outfit inspirations.>

Spätester Modetrend 2017: Hosen unter Kleid

Quelle: Fashion Quarterly

Minimalistische Farben wie Schwarz, Grau und Blau können in nur einer Einstellung getragen werden. Das Beste an diesen Farben ist die Einfachheit mit einem Schuss Raffinesse. Diese analoge Attraktion ist ideal für diejenigen, die sich einfügen möchten, aber dennoch auf charmante Weise auffallen möchten.

5. Bunte Kombination

Farben machen die Welt hell und schön. Wenn Sie also in Ihren Fashion-Ensembles Farben verwenden, bringen Sie viel Spaß und Charme hervor.

Spätester Modetrend 2017: Hosen unter Kleid

Quelle: Pinterest

Ein mehrfarbiges Kleid in Kombination mit einer Jeans mit Manschetten kann zu einem absoluten OOTD-Outfit werden. Die lebhaften Farben ergänzen den Denim-Stil und Ihre Sneakers werden zu Ihrem Abschluss.

Spätester Modetrend 2017: Hosen unter Kleid

Quelle: Pinterest

Denken Sie darüber nach, wie Sie Ihr baggy-Blumenkleid kombinieren können? Fügen Sie einfach lose Hosen und ein paar auffallende Accessoires hinzu und schon geht es los. Die ebenso lockere Kombination sorgt für einen sehr geräumigen und frischen Look.

6. Starker Chic

Entscheiden Sie sich für etwas, das sich außerhalb Ihrer Komfortzone befindet, und probieren Sie ein einzigartiges Modeensemble. Halten Sie sich nicht nur an die Normen, und einer der faszinierenden Stile, die Sie in Ihre Garderobenkapsel integrieren sollten, ist die robuste, schicke Aura.

Spätester Modetrend 2017: Hosen unter Kleid

Quelle: Ehrlich gesagt, WTF

Hast du ein sexy, seidiges Kleid in deiner Garderobe? Es ist Zeit, sie ins Rampenlicht zu stellen! Kombinieren Sie dieses sinnliche Ensemble mit Ihrer bevorzugten zerrissenen Jeans und einigen sexy Absätzen. Veredeln Sie Ihren Stil mit einigen Verzierungen wie Pelzmantel und Schattierungen.

Spätester Modetrend 2017: Hosen unter Kleid

Quelle: Ehrlich gesagt, WTF

Sexy Schlitz mit einem Hauch von Zähigkeit? Ja, Sie können diesen Look mit der Hose unter dem Kleidungsstil erzielen. Wenn Sie nicht zu viel Haut zeigen möchten, aber dennoch ein eher sinnliches Ambiente ausstrahlen möchten, müssen Sie diesen Trend unbedingt nutzen.

Verpassen Sie keine Fashion-Tipps, die Sie wissen möchten

Spätester Modetrend 2017: Hosen unter Kleid

Erfolg! Vielen Dank für dein Abonnement.

Spätester Modetrend 2017: Hosen unter Kleid

Add comment