MeinStilm
So schützen und reinigen Sie Ihre Wildlederschuhe

So schützen und reinigen Sie Ihre Wildlederschuhe

So schützen und reinigen Sie Ihre Wildlederschuhe

Wildlederschuhe sind in der Modewelt besonders im Herbst und im Winter sehr beliebt. Diese Art von Leder ist weicher als die herkömmlichen, was den Tragekomfort erhöht. Darüber hinaus hat es die Fähigkeit, Ihre Füße während des eiskalten Wetters angenehm warm zu machen. Während Wildlederschuhe wirklich hübsch und bequem sind, sind sie auch für ihre Feinheiten bekannt. Wie andere Ledersorten ist auch eine besondere Pflege erforderlich. Wenn Sie ein Paar Wildlederschuhe besitzen, kennen Sie sicherlich die Probleme, sich um sie zu kümmern. Sie neigen dazu, Flecken anzuziehen und werden immens zerknittert, wenn sie mit Wasser in Kontakt kommen. Nun, die richtige Pflege und der Schutz von Wildlederschuhen lassen sie jahrelang brandneu aussehen! In diesem Artikel lernen Sie die grundlegenden Schritte zum Schutz und zur Reinigung Ihrer bevorzugten Wildlederschuhe kennen. Mehr Schuhartikel hier: Bequeme Schuhe zum Tragen im Büro

# 1 Bewahren Sie sie an einem kühlen, trockenen Ort auf.

So schützen und reinigen Sie Ihre Wildlederschuhe

Quelle: Pinterest

Wildlederschuhe neigen bei unsachgemäßer Lagerung zum Verblassen und Falten. Darüber hinaus spielt die Luftfeuchtigkeit eine große Rolle im Hinblick auf die Beschädigung von Wildleder, da das Material dadurch feuchter wird und daher anfällig für das Aufreißen ist. Es ist durchaus ratsam, es in einem Innenregal zu lagern, wo es weder zu viel Feuchtigkeit noch Sonnenlicht ausgesetzt ist. Bewahren Sie sie nicht an Orten auf, die heiß und feucht sind, wie z. B. Badezimmer oder Keller.

# 2 Verwenden Sie atmungsaktive Aufbewahrungsbeutel.

So schützen und reinigen Sie Ihre Wildlederschuhe

Quelle: Aliexpress

Bewahren Sie Ihre Wildlederschuhe niemals in Plastikbehältern oder dicken Kisten auf. Dadurch wird nur Feuchtigkeit in den Schuhen angesammelt. Wenn sie in Behältern gelagert werden, die Luft durchlassen, wird das Wildleder atmen. Eine andere Alternative besteht darin, sie in weiche Stoffe wie Baumwollkissenbezüge einzuwickeln.

# 3 Vermeiden Sie das Einweichen in Wasser.

So schützen und reinigen Sie Ihre Wildlederschuhe

Quelle: Vancouver Sun

Es ist nicht sehr ratsam, dass Sie während der Regenzeit Ihre Wildlederschuhe tragen. Wildleder ist sehr wasserempfindlich, da es sich verformt. In der Tat sind Wildlederschuhe für die chemische Reinigung gedacht und sollten niemals mit Wasser gewaschen oder gereinigt werden. Deshalb ist es ratsam, Ihre Lieblingsschuhe aus Wildleder während der Regenzeit nicht zu tragen.

# 4 Tragen Sie sie nicht bei starkem Schnee.

So schützen und reinigen Sie Ihre Wildlederschuhe

Quelle: Pinterest

Genau wie zuvor erwähnt, neigt Wildleder dazu, gegen so ziemlich alles, was es nass macht, negativ zu reagieren. Wir wissen, wie bequem und warm Wildlederstiefel besonders im Winter sein können. Wenn der Schnee jedoch dick und schwer wird, entscheiden Sie sich für die nächste Option. Beim Eintauchen in den tiefen Schnee kann es zu Verformungen und Flecken kommen.

# 5 Wenn Sie sie bei Schnee oder Regen tragen müssen, verwenden Sie Schutzspray.

So schützen und reinigen Sie Ihre Wildlederschuhe

Quelle: Hektik

Halten Sie ein Wildlederschutzspray für den Fall bereit, dass Sie es wirklich in den harten Winter- und Regenzeiten tragen müssen. Diese schützenden Schuhsprays schützen Ihre Wildlederschuhe vor dem Einweichen in Wasser. Es hat die Fähigkeit, Wasser über Ihre Schuhe gleiten zu lassen, anstatt alles aufsaugen zu müssen. Machen Sie es sich immer zur Gewohnheit, eine Dose zu kaufen, da dies wesentlich dazu beiträgt, dass Ihre Schuhe länger halten.

# 6 In hochwertige Wildlederschuhe investieren.

So schützen und reinigen Sie Ihre Wildlederschuhe

Quelle: Bloglovin

Unabhängig davon, wie viel Zeit, Geld und Mühe Sie in die Pflege Ihrer Wildlederschuhe investieren, wird der Verschleiß immer noch zunehmen, wenn Sie sich für minderwertiges Wildleder entscheiden. Investieren Sie in Wildlederschuhe von höchster Qualität, denn billige Versionen bringen Sie nicht wirklich weiter. Darüber hinaus sparen Sie am Ende mehr, verglichen mit dem Betrag, den Sie ausgeben würden, wenn Ihre billigen Wildlederschuhe weiterhin aufgeben.

# 7 Wildlederschuhe benötigen eine spezielle Art von Reinigungsbürste.

So schützen und reinigen Sie Ihre Wildlederschuhe

Quelle: Aliexpress

Ihre gewohnte Schuhbürste funktioniert mit Wildlederschuhen nicht besonders gut, denn sie erfordert eine spezielle Bürstenart, um sie effektiv zu polieren. Diese spezielle Art von Bürste gleicht die Abnutzungserscheinungen Ihrer Wildlederschuhe aus und trägt auch dazu bei, die glatte und weiche Textur zu erhalten. Achten Sie beim Bürsten Ihrer Wildlederschuhe darauf, in die Richtung zu gehen, in die die Fasern gehen. Dadurch bleiben die Fasern flach und glatt.

# 8 Achten Sie darauf, sie nicht direktem Sonnenlicht auszusetzen.

So schützen und reinigen Sie Ihre Wildlederschuhe

Quelle: Pinterest

Wildleder sollte ebenso wie die meisten Schuhe nicht direktem Sonnenlicht ausgesetzt werden. Bewahren Sie sie nicht in der Nähe des Fensters oder im Freien auf, wo die Sonne scheint. Dies führt dazu, dass Ihre Wildlederschuhe immense verfärben und verblassen. Es schwächt auch das Material und macht es anfälliger für Korrosion.

# 9 Halten Sie etwas Talkum oder Maismehl bereit.

So schützen und reinigen Sie Ihre Wildlederschuhe

Quelle: Brit.co

Talkum und Maismehl sind außergewöhnlich saugfähig. Wenn es um Veloursleder geht, sind Feuchtigkeit und Nässe Ihre größten Feinde. In Zeiten, in denen Ihre Wildlederschuhe versehentlich mit nassen Flecken in Berührung kamen, würde ein Pulverstaub oder Maismehl den Trick ausführen. Es absorbiert effektiv Nässe und verhindert, dass Ihre Wildlederschuhe Schaden nehmen. Lassen Sie das Pulver über Nacht erstarren und stäuben Sie das restliche Pulver am nächsten Tag leicht ab. Ihr Paar Wildlederschuhe wird wieder ganz neu sein!

# 10 Reinigen Sie sie, sobald Sie einen Fleck sehen.

So schützen und reinigen Sie Ihre Wildlederschuhe

Quelle: Pinterest

Es ist immer sicher, Ihre Wildlederschuhe sauber zu finden. Natürlich ist das Schuhwerk ein ziemlicher Schlag, denn wir tragen es jeden Tag. Dadurch ist es anfälliger für Flecken und unerwünschten Schmutz. Wenn Sie mit Wildleder zu tun haben, stellen Sie sicher, dass Sie die Flecken sofort behandeln und reinigen und den Aufenthalt nicht verlängern. Bleibt der Fleck länger als 24 Stunden auf den Wildlederschuhen, ist die Reinigung viel schwieriger.

Wildlederschuhe sind sehr empfindlich, daher ist richtige Pflege definitiv etwas, das Sie lernen müssen, wenn Sie ein Paar besitzen möchten. Hochwertiges Veloursleder hat die Fähigkeit, ein Leben lang zu halten, weshalb viele Designermarken ihrer luxuriösen Kollektion viel Wildleder hinzufügen.

Wir hoffen, dass Ihnen diese einfachen Tipps und Tricks bei der Pflege Ihrer Wildlederschuhe geholfen haben. Wenn Sie mehr über Styling-Schuhe erfahren möchten, lesen Sie die folgenden 20 heißesten Frühlings- / Sommerschuhe von der Landebahn 2017

Verpassen Sie keine Fashion-Tipps, die Sie wissen möchten

So schützen und reinigen Sie Ihre Wildlederschuhe

Erfolg! Vielen Dank für dein Abonnement.

So schützen und reinigen Sie Ihre Wildlederschuhe

Add comment