MeinStilm
John Lewis Weihnachtsanzeigen 2016

John Lewis Weihnachtsanzeigen 2016

John Lewis Weihnachtsanzeigen 2016

Die diesjährige Weihnachtsmarketing-Kampagne für das britische Warenhaus John Lewis wird zum ersten Mal eine große Anzahl digitaler Marketingelemente verwenden. Anders als im Vorjahr wird das Weihnachtsthema für dieses Jahr „Geschenke, die alle lieben werden“. Diese Anzeige mit dem Namen „Buster the Boxer“ hatte gegenüber der letztjährigen Werbung einen festlicheren Beifall hinzugefügt.

John Lewis Weihnachtsanzeigen 2016

Erwähnenswert ist, dass die Kreativität der diesjährigen Weihnachtswerbung von John Lewis ‚langjährigem Agenturpartner Adam & Eve / DDB mit Manning Gottlieb OMD als Medienagentur kreiert wird. Die Hintergrundmusik dieser Anzeige ist Nicole Kidmans One Day I Fly Away. Regie führte Dougal Wilson von Blink Productions, der auch die Weihnachtswerbung von John Lewis aus den Jahren 2011, 2012 und 2014 geleitet hatte.

John Lewis Weihnachtsanzeigen 2016

Der Teaser-Trailer wurde ab Montag veröffentlicht und enthüllte das Kernbild eines Mädchens und eines Boxerhundes mit einem Trend-Hashtag #BounceBounce auf Social Media. Im Rahmen der Pre-Launch-Kampagne können Internetnutzer die Twitter-Aufkleber nutzen, um ihre persönlichen Fotos vor dem 13. November zu teilen.

John Lewis Weihnachtsanzeigen 2016

Im Rahmen der Offline-Marketing-Aktivitäten können Verbraucher das Oculus Rift VR-Headset im Londoner Flagship-Store von John Lewis erleben. Im Store wird eine große Auswahl an begleitenden Waren, die mit der Werbung in Verbindung stehen – Hund, Fuchs, Dachs und Igel – Plüschtiere, gleichzeitig veröffentlicht. (Ein Teil des Erlöses wird an die Wildlife Trusts gespendet.)

Verpassen Sie keine Fashion-Tipps, die Sie wissen möchten

John Lewis Weihnachtsanzeigen 2016

Erfolg! Vielen Dank für dein Abonnement.

John Lewis Weihnachtsanzeigen 2016

Add comment