MeinStilm
Graduate Fashion Week

Graduate Fashion Week

Graduate Fashion Week

Wir alle wissen alles über die Mainstream-Designer, da jedes Magazin und jede Modewebsite mit Informationen, Berichterstattung von Modenschauen und den neuesten Stücken davon gefüllt ist. Jeder scheint jedoch ständig nach etwas Neuem und Neuem zu suchen, weil alte Dinge und Kreationen (obwohl sie meistens zeitlos sind und von Kunsthandwerkern entworfene Kunstwerke sind). Die Absolventen-Modewoche ist die Antwort von London auf die Einführung neuer Ideen, die von den größten Influencern der Mode bewertet wird. Graduate Fashion Week

Es ist eine Wohltätigkeitsveranstaltung, die 1991 gegründet wurde, um die größten Talente und Kreativität der Modestudenten zu zeigen. An der Veranstaltung nehmen nicht nur Londoner Schulen teil, sondern auch die größten ausländischen Modedesignuniversitäten. Mit vielen, vielen geplanten Modenschauen gibt es auch konstruktive Feedback-Modenschauen, bei denen die größten Namen der Modebranche das Fashionista-Know-how auf die Youngster-Studentengeneration übertragen. Es ist kein zu unterschätzendes Ereignis, wenn es um Karriere geht, da hier viele große Modemarken aufgefallen sind: Christopher Bailey, Stella McCartney, Giles Deacon, Matthew Williamson und Julien Macdonald.

Graduate Fashion Week

Quelle: http://www.vogue.co.uk/news/2010/06/10/graduate-fashion-week-winner

2011 – Rory Longdon von der Nottingham Trent University gewann und erhielt £ 20.000, um den Modepfad zu dominieren. Der komplett schwarze Look ist unser Favorit mit besticktem Metall, um die Rock-Chic-Vibes zu erreichen. Bravo! Für alle gotischen Küken scheint dies eine perfekte Wahl zu sein, um die dunkle Ästhetik zu erreichen.

Graduate Fashion Week

Quelle: http://www.vogue.co.uk/news/2011/09/27/martyn-roberts-named-graduate-fashion-weeks-new-managing-director     

2012 – Chloe Jones aus Bath Spa gewann 2012 bei der Gala Show! Die Kollektion war leicht utilitaristisch und konnte das positive Feedback des Richters für ihre Einzigartigkeit nicht verfehlen. Ein bisschen Mönch wie für manche Richter, hatte es immer noch eine mittelalterliche Weiblichkeit. Die Kollektion hat sicherlich bewiesen, dass es heute nicht nur um explizite Sexiness geht, aber es gibt immer noch etwas mit klaren, klaren und minimalistischen Linien.

Graduate Fashion Week

Quelle: http://www.stylenest.co.uk/fashion/label-watch/graduate-fashion-week/

2013 – Lauren Smith vom Edinburgh College of Art tötete den Wettbewerb mit einer Kollektion, die vom berühmten Roland Mouret „emotional“ beschrieben wurde. Es war sicherlich voll von hellen Stücken, die zu einer perfekten Mixkollektion geformt wurden. Übertriebene Schultern gepaart mit entspannten Hosen, die eigentlich für die Arbeit tragbar sind (na ja, die meisten von ihnen) machten die besten Zutaten dieser Nacht aus. Die Designerin selbst hat eine besondere Note hinzugefügt, indem sie eine Bluse getragen hat, die der der Show mit einem 50er-Jahre-Blumenrock ähnelt.

Graduate Fashion Week

Quelle: http://www.vogue.co.uk/news/2013/06/07/graduate-fashion-week-2013-winner—gfw-lauren-smith

2014 – Holly Jayne Smith erhielt vielleicht nicht viele Preise wie die Hannah Wallace 2015, aber sie erhielt den International Residency Award und reiste für eine Kapselkollektion nach Marokko.

Graduate Fashion Week

Quelle: http: //www.istitutomarangoni.com/it/news-eventi/detail/graduate-fashion-week11

Beeindruckend! Einige der Outfits sind für sich allein zukunftsweisend und werden die Mode sicherlich noch lange beeinflussen. Es fühlte sich nostalgisch weiblich an, mit den staubigen Rosenpastellfarben. Die Models hatten auch Haare, die wahrscheinlich von Sonia Rykiels Laufstegshows inspiriert wurden.

2015 – Der Star der GFW-Nacht 2015 war Hannah Wallace von der Manchester School of Art. Sie wurde sowohl mit dem Creative Catwalk Award als auch mit dem George Gold Award ausgezeichnet. Sie wurde besonders für die exzentrische Herrenkollektion gelobt, in der auf dem Bild unten eine glänzende metallische Puffjacke aus Metall 2016 zu sehen ist, die eines Rockstar-Musikvideos würdig ist. Sehr beeindruckende Hannah!

Graduate Fashion Week

Quelle: http://www.gettyimages.co.uk/photos/graduate-fashion-week

2016 – Hazel Symons von der Le Montcier de Montfort University in Leicester ist der letzte stolze Gewinner des Christopher Bailey Award. Obwohl der berühmte Burberry Londoner Designer sagte, dass das Spiel hart ist und er sich ihrer harten Arbeit und Hingabe bewusst war (das weiß er sehr gut!), Hat die minimalistische Kollektion von Hazel alle anderen besiegt. Der hervorgehobene Look war das schwarz-weiße Ensemble eine rockige Einstellung dazu. Die schwarze Reversweste ist mit ihrem kontrastierenden weißen Saum sehr einzigartig und interessant.

Graduate Fashion Week

Quelle: http: //www.vogue.de/article/graduate-fashion-week-winners-2016

Verpassen Sie keine Fashion-Tipps, die Sie wissen möchten

Graduate Fashion Week

Erfolg! Vielen Dank für dein Abonnement.

Graduate Fashion Week

Add comment