MeinStilm
Café Society: Ein Blick auf Hollywood in den 1930er Jahren

Café Society: Ein Blick auf Hollywood in den 1930er Jahren

Café Society: Ein Blick auf Hollywood in den 1930er Jahren

Der Glanz und der Glamour, den uns das alte Hollywood gebracht hat, waren schon immer eine faszinierende Zeit, vor allem in der Mode. Wenn uns das Jahr 2013 mit The Great Gatsby mit Leonardo di Caprio in eine glamouröse Zeitreise nach Hollywood brachte, gibt es in diesem Jahr Woody Allens Café Society .

Café Society: Ein Blick auf Hollywood in den 1930er Jahren

Café Society ist eine Geschichte über Liebe, Leben und Ehrgeiz. Die Premiere fand am 11. Mai 2016 bei den Filmfestspielen von Cannes statt, die sofort von renommierten Kritikern positiv bewertet wurden. Abgesehen von dem gut geschriebenen Drehbuch und der außergewöhnlichen Handlung ist der Film voller echter Vintage-Mode, die die Hollywood-Kultur der 1930er Jahre perfekt beschreibt. Spannender für Modebegeisterte ist, dass dieser Film in Zusammenarbeit mit dem besten Modehaus der Welt – Chanel – stattfindet. Die Kostümdesignerin Suzy Benzinger arbeitete mit Chanel zusammen, um Klasse und Luxus zu bieten, die das alte Hollywood bietet. Suzy fügte hinzu: „ Ich konnte diesen Film nicht wirklich entwerfen und Chanel nicht ansprechen. Im 20. Jahrhundert war Chanel der Inbegriff von Stil, Luxus und Glamour. Wenn ich die Café Society richtig darstellen würde, müsste ich Chanel verwenden. Es ist ein wesentlicher Teil der Geschichte . “

Lassen Sie uns nun einen Blick auf diese wunderschönen Kostüme werfen, die die Figuren der Café Society gezeigt haben.

Veronica „Vonnie“ Sybil

Café Society: Ein Blick auf Hollywood in den 1930er Jahren

Quelle: Kristen Stewart Daily News

Vonnie wird von den gefragtesten und meistgesuchten Damen von heute gespielt und auch das aktuelle Gesicht von Chanel, Kristen Stewart. Veronica, oder in diesem Film am häufigsten als Vonnie angesprochen, ist ein außergewöhnlicher und einzigartiger Charakter, der sich wirklich von dem Glamour abhebt, der sie umgibt. Sie arbeitet als persönliche Assistentin von Phil (Steve Carell), mit der sie ebenfalls in Verbindung steht.

Style Snippets von Veronica “Vonnie” Sybil

Da sie eine der Hauptfiguren des Films ist, ist es offensichtlich, dass Vonnie in jeder Szene enorm erscheint. Sie versäumte nicht, die konventionell schlichte Dame in den 1930er Jahren zu kanalisieren, was sie in dem riesigen Schwarm glamouröser Hollywood-Frauen ganz besonders aussehen ließ.

Café Society: Ein Blick auf Hollywood in den 1930er Jahren

Quelle: plus.google.com

Vonnie geht neben ihrem Begleiter in einem pfirsichfarbenen beige Vintage-Piece mit weichem Schal als Krawatte. Ihr One-Piece-Fashion-Ensemble ist perfekt darauf abgestimmt, ihre schlanke und feminine Figur zu definieren. Als die Farbkombination in den 1930er Jahren einen eigenen Mega-Scheinwerfer erhielt, stellte Vonnie auch einen passenden Bogenstirnband zur Schau, um ihren mädchenhaften Vintage-Look abzurunden. Für Schuhe trug sie weiße Söckchen mit einem braunen Wildleder-Paar Sandalen mit offener Zehenpartie für einen schickeren und lässigeren Look.

Café Society: Ein Blick auf Hollywood in den 1930er Jahren

Quelle: WBUR

Vonnie schaffte es trotz ihrer schlichten und konventionellen Modeperson, neben Bobby (Jesse Eisenberg) in ihrem cremeweißen, maßgeschneiderten Kragenkleid immer noch perfekt zu wirken. Das Kleid passt perfekt zu den Ärmeln und zur Taille, mit zarten Schnittlinien, die dem gesamten Look eine Dimension verleihen.

Café Society: Ein Blick auf Hollywood in den 1930er Jahren

Quelle: Beview

In diesem besonderen Look, der für die meisten von uns definitiv ein Favorit ist, trug Vonnie die allseits beliebte Mode, die in den 1930er Jahren in die Höhe schnellte. Wenn du an Jayne Mansfield oder Bettie Page denkst, wird dir ein Outfit auf jeden Fall einfallen. Vonnie schaukelte ein Poloshirt mit rotem Polka-Punkt-Kragen, das zusammengebunden war, um ihre Taillenregion zu entblößen, und einen hochgeschlossenen Faltenrock. Sie trug auch einen Gürtel aus Spitze, der genau den gleichen Aufdruck aufweist wie ihr Oberteil, um ihrem Ensemble eine farblichere Wirkung zu verleihen.

Café Society: Ein Blick auf Hollywood in den 1930er Jahren

Quelle: Tumblr

Süß, unschuldig und romantisch wurde in den 1930er bis 1940er Jahren für die meisten Mädchen zu einem beliebten Modebild. Heute denken wir vielleicht, dass Bandbogen-Stirnbänder keinen Platz in einem Modegeschäft einer ausgewachsenen Frau haben. Aber das war falsch gewesen, denn Vonnie sah mit ihrem cremefarbenen, bügelförmigen Stirnband aus wie eine süße Dame. Es passt perfekt zu ihren welligen Aschenlocken und ihrem nudefarbenen Perlenschmuck.

Café Society: Ein Blick auf Hollywood in den 1930er Jahren

Wir können nicht anders, als sich Vonnies süßer und mädchenhafter Kleiderschrank vorzustellen, der ihren lässigen Stil perfekt definiert. In diesem cremefarbenen Elfenbein-Ensemble zeigte sie, wie man Eleganz ohne dramatische Rüschen, Diamanten und Perlen abziehen kann! Das Midikleid war mit romantischen Umhang-Rüschen versehen, die in einer großen Schleife auf die Mitte des Halsausschnitts fallen. Sie trug auch gekräuselte Handschuhe, die zu ihrem Kleid passten, und eine stilvolle Handtasche in derselben Farbe.

Café Society: Ein Blick auf Hollywood in den 1930er Jahren

Quelle: Die Woody Allen Pages

Eine weitere niedliche und romantische Variante der Vintage-Mode ist dieses hübsch bedruckte Chiffon-Kleid in sanftem Rosa. Wie bei den meisten Kleidungsstücken von Vonnie waren auch diese Farben mit Rüschen und bezaubernden Bogenakzenten versehen. Passend zu ihrem wunderschönen, welligen Bob bindet sie ihr Haar mit einem Satinband, das der Farbe ihres Kleides entspricht.

Café Society: Ein Blick auf Hollywood in den 1930er Jahren

Quelle: Tägliche Post

Einige Jahre später, nachdem sie Bobby getroffen hatte und schließlich ihren damaligen Partner für unerlaubte Affäre, Phil, geheiratet hatte, haben Vonnie ihr Modespiel intensiviert, das für sie als Charakterveränderung gilt. Von der süßen und schlichten Sekretärin bis zur eleganten, geselligen Frau eines talentierten Talentagenten löste sich Vonnie endlich von den hübschen Ensembles und suchte einen vollen Glamour aus dramatischen Pelzen, luxuriösen Kleidern und sperrigem Statement-Schmuck. In diesem besonderen Look zeigte Vonnie einen üppigen Pelzmantel, der über einem typischen Spitzenkleid lag. Darüber hinaus trug sie schwere Perlen und Diamanten als Ohrringe und Statement-Halskette.

Café Society: Ein Blick auf Hollywood in den 1930er Jahren

Quelle: Kristen Stewart Infinite

Neben ihrem geliebten Ehemann hat Vonnie absolut die Eleganz wiedergegeben, die Phil ausstrahlt. Als eine bekannte Persönlichkeit des öffentlichen Lebens in Hollywood ist Phils Image ziemlich luxuriös und bemerkenswert. Vonnie wird mit dramatischen Federärmeln, viktorianischem Printkleid und luxuriösen Ellenbogenhandschuhen aus Satin gekleidet. Sie zeigte, wie sich die Frau einer einflussreichen Persönlichkeit des öffentlichen Lebens kleiden sollte. Ganz zu schweigen von all ihren schillernden und blendenden Diamanten!

Stehlen Sie den Blick
Café Society: Ein Blick auf Hollywood in den 1930er Jahren

Rosa“ baumwolle gekn elegantes hemdkragen-midikleid mit g>

Café Society: Ein Blick auf Hollywood in den 1930er Jahren

Gr%C3%BCnes,“ gekr swing-langarm-midikleid mit v-ausschnitt>

Café Society: Ein Blick auf Hollywood in den 1930er Jahren

Lang%C3%A4rmliges“ elegantes kariertes minikleid>

Veronica Hayes

Café Society: Ein Blick auf Hollywood in den 1930er Jahren

Quelle: Warner Bros. UK

Wenn wir über eine elegant schöne und unwiderstehliche Scheidung sprechen, nimmt Veronica Hayes einen Platz im Bild. Von Blake Lively gespielt, umarmt Veronica das Bild einer einsamen Scheidung, die ihr extrem reicher Mann für eine jüngere Frau hinterlassen hat. Sie rettet Bobby vor dem immensen Herzschmerz, den Vonnie verursacht hatte, und nahm schließlich ihren Platz in Bobbys Herz ein.

Stil-Schnipsel von Veronica Hayes

Café Society: Ein Blick auf Hollywood in den 1930er Jahren

Quelle: filmz.ru

Veronica und Bobbys Treffpunkt ist ein High-End-Nachtclub in New York City, der die Gruppe der einflussreichen und wohlhabenden Menschen erklärt, die dort besuchen. Da es im Setup schon so ist, sozial zu sein, haben wir bereits eine Vorstellung davon, wie Veronica aussieht – reich, elegant und unwiderstehlich. In diesem besonderen Look verblüffte Veronicl alle mit ihrem glänzenden silbernen Kleid mit einem sexy tiefen Ausschnitt, der ihren sexy, weiblichen Körper sehr schön unterstreicht.

Café Society: Ein Blick auf Hollywood in den 1930er Jahren

Quelle: filmz.ru

Mit ihrem schicken roten Slip-Kleid und dem mit Edelsteinen verzierten Federkopfstück verzaubert Veronica The Great Gatsby mit ihrem schick aussehenden Mann, der recht euphorisch und raffiniert wirkt. Die doppelten Träger ihres roten Slip-Kleides zeigten auch silberne Broschen, die dem gesamten Look Schönheit verleihen.

Café Society: Ein Blick auf Hollywood in den 1930er Jahren

Quelle: filmz.ru

Nun, Veronica ist auch eine typische, liebende Hausfrau hinter all ihren glamourösen und üppigen Stücken. In diesem Look zeigt sie ein einfaches Elfenbeinkleid mit geknöpftem Oberteil und einem schmal geschnittenen Kragen. Das Kleid ist so weit geschnitten, dass es ihrem schlanken Körper eine Definition und Betonung gibt.

Stehlen Sie den Blick
Café Society: Ein Blick auf Hollywood in den 1930er Jahren

Crimson“ stehkragen elegantes kariertes midikleid>

Weitere faszinierende Vintage-Looks aus dem Film

Café Society: Ein Blick auf Hollywood in den 1930er Jahren

Quelle: filmz.ru

Seidensatin-Stoffe, Ohrhänger, ausgefallene Ellbogenhandschuhe und blendende Halsketten – dieser besondere Screenshot des Films zeigt, wie sich die meisten Frauen aus der High Society in den 1930er Jahren für gesellschaftliche Zusammenkünfte verkleiden. Entweder haben sie ein bisschen Haut, da ihre Kleider mit ihrem weich glänzenden Stoff mühelos fließen. Für Männer gilt der zeitlose klassische Smoking, der sehr elegant und elegant aussieht.

Café Society: Ein Blick auf Hollywood in den 1930er Jahren

Quelle: filmz.ru

Candy, gespielt von Anna Camp, zeigte sich auch in diesem fröhlichen Frühlingsensemble, das aus lebhaften Tönen und Blumendrucken bestand. Die Ärmel fallen in weiche Rüschen, die an einen Umhang erinnern, sowie dramatische Perlenakzente und einen bunten Hut.

Café Society: Ein Blick auf Hollywood in den 1930er Jahren

Quelle: filmz.ru

Stehlen Sie den Blick
Café Society: Ein Blick auf Hollywood in den 1930er Jahren

Rotes“ gekn stehkragen-skater-minikleid mit>

Café Society: Ein Blick auf Hollywood in den 1930er Jahren

Dunkelblaues“ elegantes kariertes midikleid mit schleife>

Wenn es um Vintage-Corporate-Wear geht, hier ein klassisches Beispiel. Beige Ensembles und dünne vertikale Streifen verleihen dem gesamten Look eine Definition und Raffinesse. Diese Vintage-Aufmachung ist eine Partnerschaft mit einem maßgeschneiderten Oberteil, bei dem Sie sich richtig für die Arbeit kleiden!

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Artikel über diese herrlichen Modestücke, die die Café Society mitgebracht hat, gefallen hat. Von Vintage-Casual-Stücken bis zu glamourösen Kleidern – Old Hollywood hat es immer noch. Welcher dieser Looks sind Ihre Favoriten?

, House“ of cards> , The“ wings of the dove> and Downton“ abbey> . Wenn Sie mehr von Filmen und Serien inspirierte Mode-Looks sehen möchten, können Sie unsere Blogartikel für Mad“ men> , House“ of cards> , Die“ fl der taube> und Downton“ abbey lesen> .

Verpassen Sie keine Fashion-Tipps, die Sie wissen möchten

Café Society: Ein Blick auf Hollywood in den 1930er Jahren

Erfolg! Vielen Dank für dein Abonnement.

Café Society: Ein Blick auf Hollywood in den 1930er Jahren

Add comment