MeinStilm
Alles was Sie über Naked Cake for Wedding wissen wollen

Alles was Sie über Naked Cake for Wedding wissen wollen

Alles was Sie über Naked Cake for Wedding wissen wollen

Unsere Hochzeit ist ohne Hochzeitstorte unvollständig. Es ist eine Tradition, die seit Ewigkeiten folgt. Selbst heute sind Hochzeiten ohne Kuchen unmöglich. In den letzten Jahren haben wir einige offensichtliche Veränderungen im Kuchenstil festgestellt. Die traditionelle äußere Schicht aus Zuckerguss und Buttercreme wird durch runde und freiliegende Seiten ersetzt. Der bloße Kuchentrend ist heutzutage ziemlich in. Von Prominenten zu einfachen Leuten – jeder, der etwas Ungewöhnliches will, entscheidet sich für eine nackte Hochzeitstorte.

Was ist ein nackter Kuchen?

Alles was Sie über Naked Cake for Wedding wissen wollen

Quelle: Theknot

Eine nackte Torte ist eine nicht aufgetaute Torte, die ohne Zuckerguss, Fondant oder Buttercreme auskommt. Der Kuchen hat freiliegende Schichten. Für die Dekoration können natürliche und organische Elemente wie ein Durcheinander von frischen Früchten, Blumen, Nüssen, Feigen und Sukkulenten verwendet werden. Für einen einfacheren Look kann ein bloßer Kuchen mit geschmolzenem Salterkaramel garniert werden. Sie würden kaum Dekor von Kaugummipaste auf ihnen finden. Die Schönheit dieser Nacktkuchen liegt in der Darstellung der echten Textur sowie in den Farben, die im Inneren verwendet werden. Zwei Ebenen, drei oder vier Ebenen, der nackte Kuchen sieht in jedem Stil toll aus. Es gibt keine Einschränkung für Geschmacksrichtungen. Entscheide dich für alles, was dir gefällt. Die Anerkennung dieses auffälligen Hochzeits-Desserts geht vor allem an Christina Tosi , eine Köchin und Inhaberin der berühmten Milk Bar.

Einfach rustikal!

Eine nackte Hochzeitstorte gilt als perfekt für ein rustikales Hochzeitsthema. Die Farben, die organische Erscheinung und der Stil, alles scheint perfekt für eine rustikale oder ländlich inspirierte Hochzeit. [Lesen Sie hier: 10 Das schönste und einfachste Cookie-Rezept für Ihren Weihnachtsplan .]

Alles was Sie über Naked Cake for Wedding wissen wollen

Quelle: pinterest

Unbegrenzte Farbauswahl

Bei einer ungefrorenen Hochzeitstorte gibt es so viele Optionen für Aussehen und Farben. Es gibt einige, die sich an das organische Gefühl halten wollen und eine nackte Hochzeitstorte in ihrer natürlichen Farbe bevorzugen (natürliche Kuchen sind Karottenkuchen, Vanille und Kolibri ). Im Gegensatz dazu können Sie, wenn Sie möchten, dass Ihr Nacktkuchen mit der Farbe eines Hochzeitsthemas übereinstimmt, das mit Lebensmittelfarbstoff erhalten. Das beste Beispiel ist ein roter Samtkuchen.

Alles was Sie über Naked Cake for Wedding wissen wollen

Quelle: thecookiewriter

Wie nackt Kuchen machen?

Anscheinend scheint ein Nacktkuchen aufgrund seines frostfreien Aussehens leicht zuzubereiten. Das stimmt aber nicht. Etwas zuzubereiten, das nicht nur lecker schmeckt, sondern die Augen anspricht, erfordert mehr Geschicklichkeit und Zeit beim Bäcker. Versuchen wir herauszufinden, welche grundlegende Prozedur Bäcker durchmachen müssen, um etwas so Aufregendes zu schaffen. Nachfolgend sind die grundlegenden Schritte aufgeführt, die Sie ausführen müssen, um das beste Ergebnis zu erzielen.

  • Bereiten Sie Ihre Pfanne gut vor. Dies sollte am besten eingefettet werden. Der Teig sollte gleichmäßig gegossen werden. Für eine nackte Hochzeitstorte ist es wichtig, den Kuchenschwamm mit glatten ( nicht knusprigen ) und runden Seiten ( ohne Beschädigungen ) herauszubringen. Da liegt die Schönheit eines nackten Kuchens in seinen Seiten.

Hinweis: Backen Sie die Kuchen entsprechend der Anzahl der Etagen, die Sie haben möchten. Mit einer Pfanne haben Sie nach dem Schneiden zwei einfache Ebenen.

  • Wenn Sie Ihren Kuchen sicher aus dieser öligen und bemehlten Pfanne holen, lassen Sie ihn etwa 10 bis 15 Minuten lang abkühlen. Wenn es abgekühlt ist, wickeln Sie es in eine Plastikfolie ein und lagern Sie es mindestens 4 bis 6 Stunden im Tiefkühlschrank. Wir empfehlen das Einfrieren, weil dadurch die kniffligen Schritte beim Schneiden oder Handhaben des Kuchens erleichtert werden.
  • Holen Sie es jetzt aus dem Gefrierschrank, um den letzten Prozess zu starten.
  • Falls Ihr Kuchen nicht gleichmäßig gebacken wird, müssen Sie den erhabenen Höcker mit einem scharfen Messer auf der Oberseite abschneiden.
  • Messen Sie den Kuchen genau, um den Mittelpunkt zu bestimmen. Schneiden Sie nun den Kuchen von der Mitte aus, um zwei gleich große Scheiben zu erhalten. Die Schönheit eines nackten Kuchens hängt wesentlich von der Ebenheit und Stabilität der Schichten ab. Es gibt viele Möglichkeiten, den Kuchen gleichmäßig zu schneiden – Schneidwerkzeuge sind verfügbar, verwenden Sie ein scharfes Messer ( wenn Sie ein Fachmann sind ) und die Verwendung von Zahnstochern.
Alles was Sie über Naked Cake for Wedding wissen wollen

Quelle: Kunsthandwerk

  • Austrocknen ist das größte Problem von Nacktkuchen. Um zu verhindern, dass es vor der letzten Stunde getrocknet wird, mit klarem oder aromatisiertem Sirup aufbürsten. Übertreiben Sie es nicht, da es sonst matschig werden kann.
  • Legen Sie nun das erste Stück auf eine Kuchenplatte“ und beginnen sie den stapel- f welches aroma buttercreme verwenden h von ihren eigenen vorlieben ab.>
  • Füllen und lagern Sie die Kuchen einzeln. Die Verwendung eines Spritzbeutels verspricht die saubersten Schichten. Wenn Sie mit dem Füllen fertig sind, gleichen Sie die Lücken mit Zuckergüssen aus ( falls vorhanden ). Stellen Sie sicher, dass Sie die freiliegenden Seiten der Kuchen nicht bedecken.
Alles was Sie über Naked Cake for Wedding wissen wollen

Quelle: wahrscheinlich das

  • Jetzt kommt die letzte Stufe des Garnierens. In der Regel hängt das Garnieren von der Art der Hochzeit oder dem Hauptthema der Hochzeit ab. Der trendigste Weg ist, den nackten Kuchen mit gezuckerten oder frischen Blumen zu dekorieren. Die Verwendung frischer und farbenfroher Früchte ( Beeren ) zum Garnieren verspricht einen schmeichelnden Look aus jedem Winkel. Diejenigen, die einen etwas ausgefalleneren Look mögen, gießen einfach Karamell und Schokoladensirup darüber und geben mit Puderzucker den letzten Schliff.
Alles was Sie über Naked Cake for Wedding wissen wollen

Quelle: Modwedding

Dinge, an die man denken muss

  • Zuckerguss oder Buttercreme neigen dazu, einen Kuchen zu bedecken und ihn vor dem Verbrauchen zu bewahren. Bei nacktem Kuchen ist das nicht der Fall. Bei einem Kuchen mit freiliegenden Schichten besteht die Gefahr, dass er austrocknet. Es wird empfohlen, den Kuchen 24 Stunden vor dem letzten Servieren zu stapeln. Oder wenn jemand ein Experte ist, kann er / sie es am Tag der Veranstaltung tun.
  • Der oberste Teil des Kuchens sollte am allermeisten sein. Stellen Sie daher sicher, dass Sie den unteren ( flachsten ) Teil für den oberen und den oberen Teil für den unteren Teil verwenden.
  • Um das beste Ergebnis zu erzielen, versuchen Sie es einfach zu halten. Ein Überfüllen des Kuchens kann ihn insbesondere bei wärmerem Wetter instabil machen.
Alles was Sie über Naked Cake for Wedding wissen wollen

quelle : apoptische hochzeit

Fazit : Eine nicht aufgetaute Hochzeitstorte ist ein Trend, der bleiben wird. Für eine rustikal-schicke Hochzeit könnte es keine bessere Option geben. Alles, was Sie brauchen, ist ein bisschen technisch in Bezug auf die Basis, die Oberseite und die Seiten, um einen schönen Nacktkuchen zu bekommen. [Lesen Sie hier: 7 Schritte zum einfachen Pancake-Rezept .]

Verpassen Sie keine Fashion-Tipps, die Sie wissen möchten

Alles was Sie über Naked Cake for Wedding wissen wollen

Erfolg! Vielen Dank für dein Abonnement.

Alles was Sie über Naked Cake for Wedding wissen wollen

Add comment