MeinStilm
8 charmante Möglichkeiten, ein Hemd zu schneiden

8 charmante Möglichkeiten, ein Hemd zu schneiden

8 charmante Möglichkeiten, ein Hemd zu schneiden

Selbst mit Ihren alten Kleidungsstücken können Sie einen faszinierenden Stil ausarbeiten. Ja, und wir reden über Ihre alten Klamotten, die ein sofortiges Makeover erhalten, indem Sie sie einfach auf charmante Weise schneiden. Wenn Sie Ihre Hemden schneiden, maximieren Sie nicht nur Ihre Kleidungssammlung, sondern verleihen Ihrer Garderobe eine persönliche und trendige Note. Es gibt viele Läden mit vorgefertigten Hemden, aber die meisten von ihnen sind ziemlich teuer. Daher müssen Sie improvisieren und lernen, einfallsreich zu sein.

Sie benötigen einige wichtige Utensilien für den Heimgebrauch wie Schere, Nadel, Faden, Maßband und dergleichen. Diese Prozesse sind meistens einfach, aber es gibt auch einige, die recht kompliziert sind. Alles in allem werden diese DIY-Methoden Ihren künstlerischen Sinn verbessern und Geld sparen. Mit Sicherheit bringen Sie Ihre Kreativität auf die nächste Stufe!

1. Sassy Sleeveless

8 charmante Möglichkeiten, ein Hemd zu schneiden

Quelle: Wilde Rüstung

Die einfachste und frechste Art, Ihr Hemd zu schneiden, ist das Schneiden der Ärmel. Das Schneiden der Ärmel ist sehr einfach, besonders bei Hemden mit Umriss. Sie können Ihre alten engen Hemden verwenden und dann die Seiten ganz durchschneiden. Dehnen Sie den Stoff vor dem Schneiden unbedingt so, dass er nicht ungleichmäßig geschnitten wird. Die Breite des Schulterriemens kann variieren, je nachdem, was Sie möchten, ob Sie klein oder breit sein möchten.

2. Charming Crop Tops

8 charmante Möglichkeiten, ein Hemd zu schneiden

Quelle: Brit + Co.

Crop-Tops sind eines der trendigsten Mode-Ensembles der aktuellen Generation, und eines zu besitzen, bedeutet nicht, viel Geld auszugeben. Sie müssen nur Ihre Kreativität steigern. Zunächst können Sie alte Oberteile auswählen, die Sie für eine auffällige Transformation einsetzen möchten. Hemden, die für Sie ein wenig eng geworden sind, oder solche mit abgerissenem Saum sind die beste Wahl. Jetzt ist es Zeit, den unteren Teil abzuschneiden, und vergessen Sie nicht, die Seiten kürzer zu halten, während die Vorderseite etwas länger ist. Sie können auch den Halsausschnitt durchschneiden, um den Halsausschnitt zu verbreitern, und ein paar ausgefallene Schnürsenkel hinzufügen, um die gesamte charmante Aura des Ackers zu entfalten. Ein Profi-Tipp: Ziehen Sie die Kleidung immer an, um einen raffinierteren Look zu erhalten. Dadurch wird auch Ihr neues Erntegut wie ein Original aussehen.

Seien Sie nicht hinter den Trends zurück und kennen Sie einige Thrifty- und Trendy-Mode-Heimwerker , die sicherlich ein Hit in Ihrer Garderobe sein werden.

3. Binden Sie es oben zusammen

8 charmante Möglichkeiten, ein Hemd zu schneiden

Quelle: YouTube

Eine kreativere und attraktivere Art, Ihr Hemd zu schneiden, ist das „binden Sie es oben“. Sie können den DIY-Crop-Top-Prozess verfolgen, außer dass der vordere Teil in ein V-Muster geschnitten werden muss. Die V-Form wird dann in der Mitte geschnitten, um sie als Verbindung zu verwenden. Genau wie bei den zuvor genannten Methoden können Sie auch den Hals und die Ärmel abschneiden, um einen schicken Stil zu erzielen. Und da haben Sie es, ein modisches Ensemble für Ihre faszinierende OOTD.

4. Schickes Trainings-Tanktop

8 charmante Möglichkeiten, ein Hemd zu schneiden

Quelle: JS online

Wenn Sie nach einem schicken Trainingspanzer suchen, ist es an der Zeit, Ihr altmodisches, lockeres Hemd in ein Trainingspullover zu verwandeln. Schneiden Sie zunächst die Ärmel ab und weiten Sie den Halsbereich aus. Der ausgedehnte Halsausschnitt wird verwendet, um den hinteren Teil leicht zu binden. Neben dem Schneiden von Ärmeln und Halsausschnitt können Sie den Stil auch mit einem asymmetrischen Saum glänzen. In den hinteren Bereich können Sie sie direkt binden oder für einen kreativeren Look flechten. Wenn Sie zusätzliche Farbbänder haben, können Sie diese auch Ihrem DIY-Trainings-Tanktop hinzufügen.

5. Kaltes Schulterhemd

8 charmante Möglichkeiten, ein Hemd zu schneiden

Quelle: YouTube

Ein weiterer faszinierender Trend in der Modewelt ist der kalte Schulterstil. Dieser Stil ist bei allen Altersgruppen sehr beliebt, was auch mit schulterfreier Mode verbunden ist. Das Erstellen dieses charmanten kalten Schulteroberteils ist sehr einfach, da Sie nur eine Schere benötigen. Ja, nur ein Tool und Sie können sich gut für eine attraktive OOTD entscheiden. Sie können entweder den Schulterbereich viel zu weit abschneiden oder sie klein schneiden, um ein wenig Haut zu zeigen. Diese niedliche und einfache Methode, Ihr Hemd zu schneiden, ist ein müheloses Basteln, um alte Favoriten neu zu erfinden. Nun, wer braucht ein teures Schulter-Top, wenn man seinen eigenen Stil kreieren kann? Es geht nur darum, kreativ und sparsam zugleich zu sein!

6. Rüschen Tube

8 charmante Möglichkeiten, ein Hemd zu schneiden

Quelle: Das Nähkaninchen

Für einen raffinierteren Schnitt des Hemdes sollten Sie das Rüschenrohroberteil ausprobieren. Es könnte schwierig sein, dieses modische Ensemble zu schaffen, das zusätzliche Zeit und Mühe erfordert. Aber das Endprodukt wird sich definitiv lohnen. Die Herstellung dieses ziemlich komplizierten, aber raffinierten Stils beginnt mit der Auswahl eines einfachen T-Stücks und dessen Umkehrung. Dann falten Sie den Saum mindestens 5-6 Zoll. Der gefaltete Bereich wird als Rüsche Ihres Tubendeckels verwendet. Nähen Sie nun den gefalteten Bereich, aber stellen Sie sicher, dass Sie einen Zentimeter Abstand lassen und festziehen, um Rüschen zu bilden. Schneiden Sie den Halsausschnitt ab, der sich jetzt unten befindet. Und da das T-Shirt umgestülpt ist, müssen Sie die Seiten auch zuschneiden und glatt nähen. Dort haben Sie es, Ihr eigenes Rüschen-Röhrenoberteil, ideal für jeden Sommerausflug.

Abgesehen von diesem DIY-Rüschenrohr können Sie auch Ihren eigenen Tüllrock erstellen. Sehen Sie sich diese Schritt-für-Schritt-Anleitung unter Herstellen eines Tüllrocks an.

7. Rückenlehnen V-förmig

8 charmante Möglichkeiten, ein Hemd zu schneiden

Quelle: Selene Kiss

Eine gute Möglichkeit, Ihren gestärkten Rücken zu betonen, ist das kreative Schneiden des Rückenbereichs in eine umgekehrte V-Form. Dieser Hemdschnitt ist sehr einfach zu folgen, da Sie nur einen Schlitz an der Rückseite des Hemdes erstellen. Erstellen Sie dann auf einer Seite einen Klettverschluss, und schneiden Sie das Tuch herunter, um den attraktiven Winkel dahinter hervorzuheben. Sie können also jetzt alle Aufmerksamkeit erhalten, die Ihr Rücken verdient.

8. Geschlitzter Rücken oben

8 charmante Möglichkeiten, ein Hemd zu schneiden

Quelle: Modedame

Um Ihrer Garderobe ein paar Outfits mit Rückenlehnen hinzuzufügen, können Sie ein Oberteil mit Rückenausschnitt erstellen. Obwohl es viele Möglichkeiten gibt, Ihren makellosen Rücken zu kennzeichnen, ist eine der einfachsten Möglichkeiten, einen einfachen, aber sinnlichen Schlitz auf dem hinteren Teil eines losen Hemdes herzustellen. Am besten verwenden Sie Baggy-Shirts als angepasste, aber es hängt natürlich immer von Ihren Vorlieben ab. Nachdem Sie den Schlitz erstellt haben, können Sie die Seiten nähen. Der Schlitz ist sicherlich ein Hauch von frischer Luft für Ihren Modestil, und Sie können dieses Oberteil mit Skinny Jeans oder Leggings kombinieren. Apropos Leggings, hier sind ein paar stylische Tipps zum Tragen.

Verpassen Sie keine Fashion-Tipps, die Sie wissen möchten

8 charmante Möglichkeiten, ein Hemd zu schneiden

Erfolg! Vielen Dank für dein Abonnement.

8 charmante Möglichkeiten, ein Hemd zu schneiden

Add comment