MeinStilm
11 Erstaunliche Verwendung von Kokosnussöl, das Sie noch nicht kennen

11 Erstaunliche Verwendung von Kokosnussöl, das Sie noch nicht kennen

11 Erstaunliche Verwendung von Kokosnussöl, das Sie noch nicht kennen

Wir haben schon seit Jahrzehnten von den Wundern des Kokosnussöls gehört, und es hat sich in all den Jahren gezeigt, wie erstaunlich vorteilhaft es ist, wenn es um unsere Schönheitsprobleme geht. Wir können tatsächlich sagen, dass Kokosnussöl ein wunderbarer Bestandteil der Natur ist, da es so ziemlich ein Allheilmittel ist.

Nicht alle natürlichen Inhaltsstoffe können in allen Bereichen des Körpers maximal genutzt werden, weshalb sich Kokosnussöl sehr unterscheidet. Von Kopf bis Fuß – Kokosnussöl kann verwendet werden, um zu nähren, zu heilen, zu schützen und zu hydrieren, um sich gesund zu halten. Probleme mit deinen Haaren? Kokosnussöl kann in jedem Strang wirken! Trockene und juckende Haut? Tragen Sie etwas Kokosöl auf und fühlen Sie sich enorm hydratisiert! Tatsächlich hat Kokosnussöl so viele Vorteile und deswegen haben wir uns überlegt, die Schönheitsvorteile hier in diesem Beitrag zu teilen. Wenn Sie ein Glas Kokosnussöl in Ihrer Küche haben, lesen Sie diesen Blogeintrag, um zu erfahren, wie Sie ihn letztendlich verwenden können!

1. Verwenden Sie es als feuchtigkeitsspendende Körperlotion.

11 Erstaunliche Verwendung von Kokosnussöl, das Sie noch nicht kennen

Quelle: Zeit“ der tr>

Bei extrem trockener und fleckiger Haut können Sie auf jeden Fall Kokosnussöl als Ersatz für die Körperlotion auftragen. Regelmäßige Körperlotionen enthalten normalerweise künstliche Inhaltsstoffe, die nur eine vorübergehende Hydratation bieten. Andererseits ist Kokosnussöl sehr reich an natürlichen Emollientien, die von innen hydrieren. Es gibt sofort Feuchtigkeit, die die trockenen Flecken behandelt und die Haut glatt und geschmeidig macht. Bei ständiger Anwendung wird Ihre Haut rundlich und jugendlicher.

2. Verwenden Sie Kokosnussöl als Make-up-Basis für eine taufeuchtige Grundierung.

11 Erstaunliche Verwendung von Kokosnussöl, das Sie noch nicht kennen

Quelle: Pinterest“>

Dewy skin ist in! Seitdem der gesamte koreanische Make-up-Trend in die Höhe geschossen ist, haben sich alle taunassen und wasserglänzenden Make-ups gezeigt. Kosmetische Marken haben eine Vielzahl verschiedener Grundierungen herausgebracht, die einen besonderen Glanz aufweisen, der die Haut zum Glühen bringt. Nun, anstatt mehr als $ 50 für erstaunliche taunasse Grundierungen auszugeben, warum nicht mit Kokosnussöl au naturel gehen? Wussten Sie, dass Kokosnussöl auch eine außergewöhnliche Basis darstellt? Es hat keine fettigen Eigenschaften, da Kokosöl ziemlich schnell absorbiert. Es versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und hinterlässt einen Feuchtigkeitsfilm, der die Haut schützt. Das ist, was Ihre Haut taub aussehen lässt!

3. Tolle Zutat für das Nachwachsen Ihrer Brauen und Wimpern

11 Erstaunliche Verwendung von Kokosnussöl, das Sie noch nicht kennen

Quelle: Dermataloge“>

Sorgen über spärliche Wimpern und dünne Augenbrauen? Ärgern Sie sich nicht mehr, denn die ultimative Lösung dafür liegt in Ihrer ganz eigenen Küche! Nehmen Sie einfach eine Spoolie-Bürste und trinken Sie sie in Kokosnussöl. Streichen Sie es jede Nacht über Ihre Wimpern und Brauen und machen Sie sich bereit, Ergebnisse zu sehen! Viele Beauty-Blogger empfehlen dies, um Ihre Wimpern und Brauen gesünder zu machen. Einige mischen es sogar mit etwas Rizinusöl für optimale Ergebnisse.

4. Kokosnussöl ist ein erstaunlicher Lippenpflegemittel

11 Erstaunliche Verwendung von Kokosnussöl, das Sie noch nicht kennen

Quelle: Womensok.com“>

Kokosöl wirkt genauso gut für Ihre Lippen wie für Ihre Haut. Wie bereits erwähnt, kann Kokosnussöl Ihre Körperlotion hervorragend ersetzen, da es die Haut effektiv nährt und hydratisiert. Wenn Sie unter extrem trockenen und rissigen Lippen leiden, tragen Sie mindestens dreimal täglich etwas Kokosnussöl auf. Dies ist auch für diejenigen geeignet, die sehr empfindliche Lippen haben. Lesen Sie hier mehr darüber, wie Sie sich effektiv von trockenen und rissigen Lippen erholen können

5. Verwenden Sie für die Kopfhaut als Schuppenbehandlung

11 Erstaunliche Verwendung von Kokosnussöl, das Sie noch nicht kennen

Quelle: Net“ doctor>

Ja, das hast du richtig gelesen! Wussten Sie, dass Kokosnussöl eine außergewöhnliche Behandlung für hartnäckige Schuppen ist? Schuppen treten auf, wenn Ihre Kopfhaut extrem trocken ist. Dies führt dazu, dass sich die Oberfläche Ihrer Kopfhaut auflöst und somit unangenehme Flocken bilden. Zeigen Sie Ihrer Kopfhaut etwas Liebevolles und bewahren Sie sie vor dem Austrocknen auf, indem Sie Kokosöl auf Ihre Wurzeln auftragen. Dies erhöht die Feuchtigkeit und verhindert, dass Ihre Kopfhaut extrem trocken wird.

6. Saggy Augentaschen und dunkle Kreise? Versuchen Sie es mit Kokosöl als Augencreme!

11 Erstaunliche Verwendung von Kokosnussöl, das Sie noch nicht kennen

Quelle: Mirror.co.uk“>

Da Kokosnussöl als eine gute Quelle für gesundes Fett angesehen wird, weist dieses Produkt eine Reihe von Anti-Aging-Eigenschaften auf. Es trägt wesentlich dazu bei, dass die Haut mit einer gesunden Menge an Feuchtigkeit angereichert wird, wodurch der natürliche Wasserspeicher der Haut gefördert wird. Dadurch wird die zarte Haut um Ihre Augen geschmeidiger und runder, was sie sichtbar jugendlich macht.

7. Verwenden Sie Kokosnussöl als Reinigungsmittel für Ihre schmutzigen Make-up-Pinsel.

11 Erstaunliche Verwendung von Kokosnussöl, das Sie noch nicht kennen

Quelle: Pinterest“>

Kokosöl ist reich an antibakteriellen Eigenschaften, weshalb es einen hervorragenden Pinselreiniger darstellt. Da es sich in Ölform befindet, schmilzt es effektiv Make-up von den Borsten Ihres Make-up-Pinsels ab. Darüber hinaus tötet es auch Bakterien, die möglicherweise in Ihren Make-up-Pinseln lauern. Niemand will Bakterien in ihrem Make-up-Pinsel, oder ?!

8. Es ist ein erstaunlich beruhigendes Massageöl.

11 Erstaunliche Verwendung von Kokosnussöl, das Sie noch nicht kennen

Quelle: Pinterest“>

Wenn Sie sich nach einem langen Tag harter Arbeit gestresst und erschöpft fühlen, klingt eine Massage wie das Beste, was Sie je haben können. Kokosnussöl hat kein starkes Aroma, aber es hat einen ausgeprägten Duft, durch den Sie sich entspannter fühlen. Abgesehen davon beruhigt es die Haut, indem es Feuchtigkeit und Nährstoffe hineingießt, so dass es ein tolles Massageöl ist.

9. Verwenden Sie es als Tiefencreme für super weiches und voluminöses Haar.

11 Erstaunliche Verwendung von Kokosnussöl, das Sie noch nicht kennen

Quelle: IMG-Modelle“>

Die erstaunlichen Vorteile von Kokosnussöl für das Haar waren in vielen Ländern schon immer sehr beliebt. In der Tat haben viele berühmte Prominente Kokosnussöl als eines ihrer Grundnahrungsmittel für die Schönheit aufgeführt! Wussten Sie, dass Miranda Kerr darauf schwört? In einem Interview mit Glamour erwähnte sie, wie sehr sie auf Kokosnussöl angewiesen ist, wenn es darum geht, ihr Haar weich, geschmeidig, glatt und gesund zu machen. Was sie tut, ist, Kokosnussöl für etwa 3 Minuten in den Kühler zu geben, bis sich daraus eine dicke Paste bildet. Und dann massiert sie es in ihrem ganzen Haar und lässt es mindestens 30 Minuten lang! Kein Wunder, dass sie tolle Supermodel-Haare hat!

10. Kokosnussöl ist ein natürlicher Make-up-Entferner.

11 Erstaunliche Verwendung von Kokosnussöl, das Sie noch nicht kennen

Quelle: Huffington“ post>

Genauso wie es beim Reinigen der Make-up-Pinsel funktioniert, funktioniert es genauso gut beim Entfernen von Make-up. Sparen Sie sich vor dem Kauf von teuren Make-up-Entfernern und nehmen Sie einfach etwas Kokosnussöl, um dieses Make-up zu entfernen! Es schmilzt Make-up in einer Brise ab. Befreie deine Haut! Schauen Sie sich diese Prominenten ohne Make-up an: Prominente, die auch ohne Make-up wunderschön aussehen

11. Kokosnussöl ist auch gut für die Minimierung des Erscheinungsbildes von Dehnungsstreifen.

11 Erstaunliche Verwendung von Kokosnussöl, das Sie noch nicht kennen

Quelle: Theraderm“>

Dehnungsstreifen zu haben, kann für die meisten von uns Frauen ein sehr nervenaufreibender Kampf sein. Während Dehnungsstreifen-Behandlungen nur so viel bewirken können, gibt es immer noch Möglichkeiten, sie zu bändigen und weniger sichtbar zu machen. Eine Möglichkeit ist, Kokosnussöl zu verwenden. Wenden Sie es einfach mindestens zweimal täglich auf die betroffene Stelle an.

So haben Sie es! Es ist wahr, dass Kokosnussöl ein Naturwunder ist, besonders für uns, die viel Wert auf Schönheit legen. Wie sonst verwenden Sie Kokosöl? Wenn Sie weitere Ideen haben, wie Kokosnussöl für Sie funktioniert, teilen Sie uns dies in den Kommentaren unten mit.

Verpassen Sie keine Fashion-Tipps, die Sie wissen möchten

11 Erstaunliche Verwendung von Kokosnussöl, das Sie noch nicht kennen

Erfolg! Vielen Dank für dein Abonnement.

11 Erstaunliche Verwendung von Kokosnussöl, das Sie noch nicht kennen

Add comment