MeinStilm
10 einfache und gesunde Brunch-Rezepte

10 einfache und gesunde Brunch-Rezepte

10 einfache und gesunde Brunch-Rezepte

Nichts kann Ihr Wochenende zu etwas Besonderem machen, als einen unterhaltsamen Brunch. Es ist eine Gelegenheit, wenn alle nahen Freunde sich entspannt und entspannt treffen (die meiste Zeit müssen Sie Ihren Schlafanzug nicht verlassen ). Alles, was man will, ist leckeres Essen und lustige Zeit. Hier haben wir 10 einfache und gesunde Brunch-Rezepte eingetragen. Lesen Sie weiter, um Ihr Wochenende zu etwas Besonderem zu machen.

Top 10 Brunch-Rezepte

  1. Pfannkuchen mit Mandeln und Blaubeeren
10 einfache und gesunde Brunch-Rezepte

Quelle: Bakerbynatur

Zutaten:

Griechischer Joghurt – 3/4 Tasse

Gemahlene Mandeln – 2 EL.

Frische Blaubeeren – 1 Tasse

Kristallzucker – 2 EL.

Backpulver – 1/2 EL.

Backpulver – 1/2 EL.

Zitronenschale – ich tsp.

Versilberte Mandeln – 1/4 Tasse

Mandelmilch – 6 EL

Mandelextrakt – 1/2 TL

Ei-1

Allzweckmehl – 1 Tasse

Wie man kocht?

Nehmen Sie einen Darm, um die unten angegebenen Zutaten in getrockneter Form hinzuzufügen.

  • Mehl
  • Backsoda
  • Backpulver
  • Zitronenschale
  • Zucker
  • Gemahlene Mandeln

Nehmen Sie nun die andere Schüssel und mischen Sie Joghurt und Milch zusammen. Schlagen Sie gut, schlagen Sie jetzt die Eier darin. Kombinieren Sie beide Mischungen gut, damit es als eine Einheit erscheint.

Erwärmen Sie jetzt eine Pfanne und verteilen Sie den Teig, wie wir es normalerweise bei Pfannkuchen tun. Goldene Fischrogen eine Seite nach der anderen. Wenn der Teig zu dick ist, fügen Sie einen Teelöffel Milch hinzu. [Lesen Sie hier: Bestes Schokoladenmartini-Rezept aller Zeiten ]

  1. Frittaffle
10 einfache und gesunde Brunch-Rezepte

quelle : realfoodbydad

Zutaten:

Bratkartoffeln – 2 Tassen

Argula – 2 Tassen

Parmesan-Romano – 1/2 Tasse

Rapsöl – 1 EL.

Käse – 1 Tasse Ihrer Wahl

Rote Paprika – 1 groß (gewürfelt)

Speck – 8 Stücke (in 1 bis 2 kleine Stücke gebrochen)

Eier – 8 Eier in geschlagener Form

Wie man kocht?

Rapsöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen ( sehr wichtig ). Fügen Sie rote Paprika hinzu und rühren Sie alles gut um, bis es weich wird. Nun die Kartoffeln einfüllen, Speck und Argula dazugeben und umrühren.

Machen Sie eine Mischung aus Eiern, Salz, Parmesan-Romano und Pfeffer und geben Sie sie gleichmäßig in die Pfanne. Fügen Sie jetzt etwas Käse hinzu und streuen Sie etwas darüber. Lassen Sie es ca. 1 bis 2 Minuten kochen, bis sich knusprige Kanten bilden.

Bewegen Sie die Pfanne jetzt in den Ofen und backen Sie den Ofen bei 375 Grad Fahrenheit für 8 bis 10 Minuten. Holen Sie es jetzt heraus und kühlen Sie es auf einem Rost ab.

Kühlen Sie es 2 Stunden lang.

Holen Sie es jetzt mit einem 2,5-Zoll-Ring aus der Pfanne. Waffeleisen mit etwas Rapsöl erhitzen. Und erhitzen Sie jeden Ausschnitt darauf, bevor Sie ihn servieren.

  1. Chilaquiles
10 einfache und gesunde Brunch-Rezepte

Quelle: Thechicsit

Zutaten:

Eier — 10

Schwarzer Pfeffer – 1 Teelöffel

Milch oder Sahne – 2 EL.

Geriebener Monterey Jack-Käse – 1/2 Tasse

Tortilla-Chips – 4 Tassen

Mexikanische heiße Tomatensauce — 4 Tassen

Zum Garnieren gehackter und geschnittener Rettich

Frischer Koriander zum Garnieren

zerbröckeltes Queso-Fresko – 1/4 Tasse

Pflanzenöl — 1 EL.

Wie man kocht?

Erwärmen Sie den Ofen auf 375 ° F. Holen Sie sich eine ofenfeste Gusseisenpfanne. Öl einfüllen und Tomatensauce hinzufügen. Wärme sollte nicht mehr als mittel sein. Fügen Sie Tortilla-Chips hinzu und rühren Sie es gut um, damit sie frech werden. Setzen Sie den Rührvorgang fort, bis die gesamte Sauce absorbiert ist.

Holen Sie sich eine Schüssel und bereiten Sie eine andere Mischung zu. Es sollte Eier, Salz, Pfeffer, Milch oder Sahne haben. Besiege sie alle gut. Gießen Sie das über Chilaquiles, bereits in der Pfanne. Käse bestreuen und 20 bis 25 Minuten backen.

Nehmen Sie es aus dem Ofen und streuen Sie alles Garnieren. Schneiden Sie sie vor dem Servieren aus.

  1. Pochierte Eier mit Avocado-Toast
10 einfache und gesunde Brunch-Rezepte

Quelle: otherroot

Zutaten

Eier – 2

Parmesankäse 2 tbsp.

Avocado 1/3

Vollkornbrot – nur 2

Salz und Pfeffer ( Topping )

Thymian, Basilikum oder Petersilie zum Garnieren

Erbstücktomaten – geviertelt

Wie man kocht?

Holen Sie sich eine Pfanne mit siedendem Wasser. Verwenden Sie Tassen oder Förmchen, um jedes Ei einzufüllen. Riss das Ei in jedem Ramekin und lass es zum Wildern im siedenden Wasser (Schalte den Herd aus, wenn Wasser gekocht ist). Decken Sie die Pfanne mit dem Deckel ab und lassen Sie die Eier etwa 5 Minuten zum Wildern.

Toast das Brot und lass es mit zerdrückter Avocado aromatisieren. Holen Sie die Eier aus dem Wasser und legen Sie sie auf ein Papiertuch, um ein wässerndes Gefühl zu vermeiden. Legen Sie nun jedes Ei auf das Brot und streuen Sie es mit Kräutern, Käse, Salz und Pfeffer.

  1. Kürbispfannkuchen
10 einfache und gesunde Brunch-Rezepte

Quelle: Pillsbury

Zutaten:

Pillsbury-Zuckerkeksen-Paket – 1

Buttermilch – 1/4 Tasse

Eier – 2

Eingemachter Kürbis – 1 Tasse

Schlagsahne

Bananenscheiben

Wie man kocht?

Die Eier zuerst schlagen und dann Zuckerplätzchen-Teig dazugeben. Schlagen Sie das zusammen mit Eiern. Bevorzugen Sie einen elektronischen Mischer. Wenn sich die Mischung in einer glatten Form vereinigt, fügen Sie etwa 1 Tasse Dosen-Kürbis hinzu. Zuletzt Buttermilch hinzugeben und weiter schlagen.

Erwärmen Sie jetzt eine Grillplatte mit niedriger Flamme. Und gießen Sie den Teig, um leckere Pfannkuchen zuzubereiten, genau wie wir es normalerweise tun. Vergessen Sie vor dem Servieren keine Bananenscheiben und Schlagsahne.

  1. French Toast Bacon Butties
10 einfache und gesunde Brunch-Rezepte

Quelle: Rezepte

Zutaten :

Weißbrot – 4 Scheiben

Eier – 2

Puderzucker – 1 EL.

Butter – 2 EL

Gegrillte Speckscheiben — 4

Sirup und Puderzucker zur Präsentation

Wie man kocht?

Ei, Milch und Zucker werden gut miteinander vermischt. Jetzt die Brotscheiben darin einweichen. Wärmen Sie eine beschichtete Pfanne mit etwas Butter darüber. Nun brät das Brot bei mittlerer Hitze. Wenn sie gebraten werden, bereiten Sie sie in einer Sandwich-Form mit Speck zu. Vor dem Servieren, gießen Sie Ihren Lieblingssirup und streuen Sie Zuckerguss.

  1. Grüner Regenbogen-Smoothie
10 einfache und gesunde Brunch-Rezepte

Quelle: Naturgesundheitsunternehmen

Zutaten:

Spinat – 50 g

Avocado – 1

Drachenfrucht – 1

Mango — 1 reif

Apple – 1

Mandelmilch – 200 ml

Verschiedene Beeren – 100 g.

Wie man kocht?

Alle reifen Früchte ( außer Beeren ) in einen Mixer mit Mandelmilch geben. Smoothie ist fertig. Gießen Sie es in den Darm und garnieren Sie es mit verschiedenen Beeren und Drachenfrüchten.

  1. Gebackener Gemüsebrunch
10 einfache und gesunde Brunch-Rezepte

Quelle: Bonappetit

Zutaten:

Tomate – 8

Pilze – 4

Ei — 4

Knoblauchzehe — 1

Olivenöl – 2 EL

Spinat – 200 g

Wie man kocht?

Heizen Sie Ihren Ofen auf 200 ° C / 180 ° C vor. 6. Legen Sie die Scheiben von Champignons und Tomaten in eine ofenfeste Form. Fügen Sie dünn geschnittenen Knoblauch, Olivenöl und Gewürze hinzu. Jetzt backen Sie es für ungefähr 10 Minuten.

Spinat in einer Schüssel mit kochendem Wasser zugeben. Dann den Spinat gut mit Wasser abseihen. Legen Sie Spinat in die Gemüsegerichte ( Sie sind gerade erst aus der Mikrowelle gekommen ) und das Gemüse dazu. Jetzt knacken Sie jedes Ei und gießen Sie es in die Lücken zwischen den Gemüsen. Bewahren Sie es im Backofen auf und backen Sie es etwa 10 Minuten.

  1. Zitrus- und Granatapfelsalat
10 einfache und gesunde Brunch-Rezepte

Quelle: onceuponachef

Zutaten:

Granatapfel-1

Rosa Grapefruit – 2

Navel-Orangen – 2

Wie man … macht?

Ziehen Sie alle Früchte gut ab und entfernen Sie alle Samen und die Haut. Drücken Sie etwas Zitrusfrucht zusammen, um den Saft in die Schüssel zu bekommen. Kombinieren Sie alle geschälten Früchte in der Schüssel, der bunte Salat ist verzehrfertig. [Lesen Sie hier: 10 köstliche grüne Smoothie-Rezepte zum Ausprobieren ]

  1. Frischer Fruchtsmoothie
10 einfache und gesunde Brunch-Rezepte

Quelle: protectpatientsblog

Zutaten:

Kleine reife Bananenstücke – 1 Banane

Gefrorene Beeren – 1 Cup

Honig – 4 tp

Granatapfelsaft – 1/2 Tasse

Griechischer Joghurt – 1/2 Tasse

Wie man … macht?

Füllen Sie alle Zutaten in den Mixer, um ein super weiches Püree zu erhalten. Alles sollte perfekt gemischt sein. Wenn Sie den Smoothie etwas dick finden, fügen Sie mehr Granatapfelsaft hinzu. Vergessen Sie nicht, vor dem Trinken zu kühlen.

Verpassen Sie keine Fashion-Tipps, die Sie wissen möchten

10 einfache und gesunde Brunch-Rezepte

Erfolg! Vielen Dank für dein Abonnement.

10 einfache und gesunde Brunch-Rezepte

Add comment